EMPACT - Emergency Medical Patients: Assessment, Care and Transport Provider Kurs

Kursbeschreibung:

Mit EMPACT präsentieren Brady Books und die San Francisco Paramedic Association den neuen Standard bei der Versorgung von internistischen Notfallpatienten.

 

EMPACT vertieft das Wissen rund um diverse internistische Notfallbilder und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich bei der nächsten Versorgung strukturiert um Ihren internistischen Notfallpatienten kümmern zu können.

 

EMPACT ist ein zwei Tage umfassendes Programm in dem sich Praxis und Theorie regelmäßig abwechseln.

 

Kursinhalte:

  • ABC und strukturiertes Assessment
  • Leitsymptom Brustschmerz
  • Leitsymptom Atemnot
  • Leitsymptom Allgemeine Schwäche / Übelkeit
  • Neurologische Notfälle im Rettungsdienst
  • Allergische Reaktionen

 und vieles mehr...

 

Kursdauer:

16 Stunden (2 Tage)

 

Zielgruppe:

Dieser ACLS-Kurs richtet sich an medizinische Fachkräfte, die in leitender oder mitwirkender Funktion an der Behandlung eines Notfallpatienten in internistischen, kardiologischen und neurologischen Notfallsituationen beteiligt sind. Hierunter fallen Mitarbeiter im Rettungsdienst, in der Notfallaufnahme und auf Intensivstation.

 

Kursabschluss:

Der EMPACT Provider Kurs schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab.